Gerätewagen Strahlenspürtrupp GW-StrSpTr – Florian Marburg-Biedenkopf 8-71-1

Der Gerätewagen Strahlenspürtrupp (GW-StrSpTr) ist ein vom Land Hessen konzipiertes Einsatzfahrzeug für den GABC-Sektor (Gefahrstoff atomar, biologisch, chemisch). Dieses Fahrzeug ist Bestandteil der GABC-Messgruppe (GABC-MGr) in Kombination mit dem CBRN-Erkundungskraftwagen (CBRN-ErkW). Aufgabengebiet des GW-Strahlenspürtrupps ist die Detektion von radioaktiven und nuklearen Gefahrstoffen durch deren Aussendung von ionisierender Strahlung. Hierzu ist das Fahrzeug mit einer Vielzahl an Messgeräten für die Messung von ionisierender Strahlung ausgestattet. Des Weiteren ist auf dem Fahrzeug ebenfalls ein Mehrgasmessgerät und eine Prüfröhrchenausstattung für chemische Gefahrstoffe, persönliche Schutzausrüstung für die Besatzung von drei Einsatzkräften (selbständiger Trupp) und eine Probenahmeausrüstung verladen. Das Fahrzeug wird bei Unfällen mit Gefahrstoffen im Landkreis Marburg-Biedenkopf sowie bei Großschadenslagen hessenweit eingesetzt.